SwashVillage | Shania Twain Biografie (2022)

SwashVillage | Shania Twain Biografie (1)

  • SwashVillage | Shania Twain Biografie (2)Ezra Gilbert
  • SwashVillage | Shania Twain Biografie (3) 0
  • SwashVillage | Shania Twain Biografie (4)5110
  • SwashVillage | Shania Twain Biografie (5)762

Die kanadische Singer-Songwriterin Shania Twain fand Erfolg, indem sie Country- und Popmusik kombinierte. Nach der Veröffentlichung ihres 1997 erschienenen Albums 'Come On Over' wurde sie zu einem internationalen Star.

Zusammenfassung

Shania Twain wurde am 28. August 1965 in Kanada geboren. Als Musikliebhaberin begann sie bereits im Alter von 10 Jahren, Songs zu schreiben. Ihr zweites Album, Die Frau in mir (1995) war also ein großer Erfolg Komm vorbei (1997) verkauften 40 Millionen Platten und machten es zum meistverkauften Album einer Künstlerin sowie zur besten Country-Musikplatte. Nachdem sie sich 2008 von ihrem Ehemann getrennt hatte, trat die fünffache Grammy-Gewinnerin aus dem Rampenlicht, kehrte jedoch zurück, um von 2012 bis 2014 eine Reihe von Shows in Las Vegas zu spielen.

Frühen Lebensjahren

Am 28. August 1965 wurde Eilleen Regina Edwards, die später ihren Namen in Shania Twain änderte, in Windsor, Ontario, Kanada, geboren. Ihre Eltern ließen sich in jungen Jahren scheiden, aber ihre Mutter Sharon heiratete bald wieder einen Mann namens Jerry Twain, ein Mitglied des Ojibwa-Stammes. Jerry adoptierte Sharons drei Töchter und aus der vierjährigen Eilleen wurde Eilleen Twain.

Twain wuchs in der kleinen Stadt Timmins in Ontario auf. Dort kämpfte ihre Familie oft darum, über die Runden zu kommen, und Twain hatte manchmal nichts mehr als das Sandwich eines armen Mannes. (Brotaufstrich mit Mayonnaise oder Senf) zum Mittagessen in der Schule. Jerry hatte auch eine heftige Serie und Twain und ihre Geschwister sahen, wie er Sharon mehr als einmal angriff.

Aber Musik war ein Lichtblick in Twains Kindheit. Sie sang im Alter von 3 Jahren, spielte mit 8 Gitarre und schrieb mit 10 eigene Songs. Sharon nahm das Talent ihrer Tochter an und brachte Opfer, die sich die Familie nicht leisten konnte, um Twain zum Unterricht und zu Konzerten zu bewegen. Mit der Ermutigung ihrer Mutter wuchs Twain als Sängerin in Clubs und auf Gemeinschaftsveranstaltungen auf, mit gelegentlichen Streifzügen ins Fernsehen und Radio.

Eine Familientragödie überwinden

Mit 18 Jahren beschloss Twain, ihre Gesangskarriere in Toronto fortzusetzen. Sie fand Arbeit, verdiente aber nicht genug, um sich selbst zu ernähren, ohne Gelegenheitsjobs anzunehmen, wozu auch ein Praktikum bei McDonald's gehörte.

Im Jahr 1987 jedoch war Twains Leben durch den Tod ihrer Eltern bei einem Autounfall aufgewühlt. Um ihre drei jüngeren Geschwister zu unterstützen (zusätzlich zu Twains jüngerer Schwester hatten Sharon und Jerry einen Sohn zusammen und hatten auch Jerrys Neffen adoptiert), kehrte Twain nach Timmins zurück und nahm einen Job als Sängerin an Teil einer Show im Las Vegas-Stil im nahe gelegenen Deerhurst Resort in Huntsville, Ontario.

Twain hatte jedoch nicht aufgegeben, ihre eigene Musik zu machen, und sie schrieb in ihrer Freizeit weiterhin Songs. Ihre Demo hat es nach Nashville geschafft, und sie wurde anschließend bei Polygram Records (die später zu Mercury Nashville wurden) unter Vertrag genommen..

Frühe Karriere in Nashville

Ihrem neuen Label hat Twains Musik vielleicht gefallen, aber der Name Eilleen Twain war ihnen egal. Da Twain ihren Nachnamen behalten wollte, um ihren Adoptivvater zu ehren, änderte sie stattdessen ihren Vornamen in Shania, ein Ojibwe-Wort, das bedeutet, dass ich auf dem Weg bin.Â

Ermutigt, von anderen geschriebene Songs zu verwenden, beklagte Twain ihren Mangel an künstlerischer Kontrolle in Nashville. Trotzdem ihr erstes Album mit dem TitelÂShania Twain, wurde 1993 veröffentlicht. Das Album war kein großer Erfolg (obwohl Twain's Video für & # x201C; Warum hast du das gesagt? & # x201D; das zeigte, dass sie ein bauchfreies Oberteil trug, bekam viel Aufmerksamkeit), aber es erreichte einen wichtigen Fan: Robert John & # x201C; Mutt & # x201D; Lange, der Alben für Gruppen wie AC / DC, The Cars und Def Leppard produziert hatte. Nachdem Lange sich mit Twain in Verbindung gesetzt hatte, machte er sich daran, mit ihr an ihrem nächsten Album zu arbeiten.Â

Superstar

Twain und Lange haben 10 der 12 Tracks für Twains nächstes Album geschrieben, Die Frau in mir (1995). Twain mochte das Album, aber angesichts des Rock-Hintergrunds von Lange und der Streifzüge von Lange in die Pop- und Country-Musik machte sie sich Sorgen darüber, wie die Leute reagieren würden.

Sie braucht sich keine Sorgen zu machen. Die erste Single, & # x201C; Wessen Bett waren deine Stiefel unten? & # X201D; erreichte Platz 11 in den Länderkarten. Die Follow-up-Single "Any Man of Mine" mit dem Rock-Infusion-Effekt "Any Man of Mine". stieg auf Platz 1 der Country-Charts auf und war auch ein Top-40-Pop-Hit. Twain erhielt im folgenden Jahr vier Grammy-Nominierungen und gewann das beste Country-Album. Ein kritischer und wirtschaftlicher Erfolg,ÂDie Frau in mir würde schließlich mehr als 12 Millionen US-Verkäufe erreichen.

Nachfolgendes Album von Twain, Komm vorbei (1997), eine weitere Koproduktion mit Lange, die Country und Pop weiter verschmelzen lässt. Es gab auch mehr Chartsongs, darunter hochgeladene Hymnen wie & # x201C; Man! Ich fühle mich wie eine Frau! & # X201D; und "das beeindruckt mich nicht sehr" sowie romantische Balladen wie "Sie"'Immer noch der Eine & # x201D; und & # x201C; Von diesem Moment an. & # x201D;

1999 war & x201C; Sie & x2019; immer noch der Eine & x201D; Twain erhielt zwei Grammys, einen für Best Country Song und einen für Best Female Country Vocal Performance. Das Lied erreichte auch Platz 1 in den Country-Charts von Billboard. Im nächsten Jahr nahm Twain zwei weitere Grammys mit nach Hause, als & # x201C; Come On Over & # x201D; wurde als bester Country-Song und "Man!" Ich fühle mich wie eine Frau! & # X201D; gewann für Best Female Country Vocal Performance.

Komm vorbei war zusammen 50 Wochen lang die Nummer 1 in den Country-Charts. Das Album wurde und bleibt auch das meistverkaufte Country-Album aller Zeiten und erreichte weltweit einen Umsatz von 40 Millionen sowie das meistverkaufte Album einer weiblichen Solo-Künstlerin. Mit dem Erfolg von Komm vorbei, gefolgt von einer beliebten Tour wurde Twain ein internationaler Star.

Im Jahr 2002 Twain's Nach oben! wurde veröffentlicht. Es gab drei Versionen des Albums: eine Pop-Red-Version, eine Country-Green-Version und eine Blue-Version mit einem internationalen, von Bollywood beeinflussten Geschmack. Die Kombination aus Rot und Grün erreichte Platz 1 in den Länder- und Top-200-Charts von Billboard (der Rest der Welt erhielt die Rot-Blau-Paarung, was ebenfalls ein Erfolg war). Die Verkäufe gingen jedoch im Vergleich zu Twains vorherigen Monster-Hits zurück, mit 5,5 Millionen verkauften Exemplaren in den USA.

Bis 2004 hatte Shania Twain genug Material für ihre erste Zusammenstellung der größten Hits aufgenommen. Es wurde im Herbst dieses Jahres veröffentlicht, das Album würde an die Spitze und in die Charts kommen und sich schließlich mit Platin vervierfachen.

Persönliches Leben

Das Privatleben von Twain schien sich neben ihrer Karriere abzuzeichnen. Nachdem sie monatelang telefonisch mit Lange zusammengearbeitet hatten, trafen sich die beiden schließlich im Juni 1993 persönlich. Sechs Monate später heirateten sie.

In der Hoffnung, mehr Privatsphäre zu finden, zogen Twain und Lange in ein luxuriöses Schweizer Anwesen. Als Twain in der Schweiz lebte, brachte er 2001 seinen Sohn Eja D zur Welt'Angelo Lange. Twain schloss auch eine Freundschaft mit Marie-Anne Thiébaud, die als Assistentin für das Paar arbeitete.

2008 trennten sich Twain und Lange, und Twain musste am Boden zerstört feststellen, dass ihr Ehemann eine Affäre mit Thiébaud hatte. Die Scheidung von Twain und Lange wurde zwei Jahre später abgeschlossen.

Die Trennung und Scheidung fiel Twain sehr schwer. Sie hatte nicht nur ihre Ehe beendet, sondern auch jemanden verloren, der sie bei ihrer Karriere unterstützt hatte. Um diese Zeit begann Twain unter Dysphonie zu leiden, einer Straffung der Stimmmuskeln, die es ihr schwer machte zu singen.

Es gab jedoch eine Person, die verstehen konnte, was Twain mit dem Ex-Ehemann von Marie-Anne, Frédéric Thiébaud, erlebte. Twain und Frederic kamen sich näher und die beiden heirateten am Neujahrstag 2011.

Aktuelle Karrierehöhepunkte Â

Zum Glück für Twains Karriere und ihre Fans konnte die Sängerin ihre Dysphonie überwinden. Ein Teil ihres Heilungsprozesses war in der Fernsehserie zu sehenÂWarum nicht? mit Shania Twain, Die Sendung wurde 2011 im Oprah Winfrey Network ausgestrahlt. Twain schrieb auch eine Abhandlung, Ab diesem Zeitpunkt, die im Mai veröffentlicht wurde. Später im selben Jahr wurde sie in die Canadian Music Hall of Fame aufgenommen.

Im Jahr 2012 trat Shania Twain ganz in die Öffentlichkeit zurück, als sie eine Reihe aufwändiger Shows im Caesars Palace in Las Vegas, Nevada, aufnahm. Die Produktion wurde betitelt Shania: Immer noch die Eine und war eine sehr erfolgreiche Attraktion während seiner zweijährigen Laufzeit. Ein Live-Album der Show wurde im März 2015 veröffentlicht.

Ebenfalls im März 2015 gab Twain sie bekannt'd begeben sich auf eine letzte Tour, die im Sommer 48 Städte besuchen wird. Die letzte Show wird kurz vor dem 50. Geburtstag von Twain stattfinden. Außerdem hat die Sängerin Pläne für ein neues Album, das sie hoffentlich im Alter von 50 Jahren veröffentlichen wird.

SwashVillage | Shania Twain Biografie (6)

Shania Twain bei den Academy of Country Music Awards 2013. (Foto: DFree / Shutterstock.com)

Videos

SwashVillage | Shania Twain Biografie (7)Shania Twain - 11. September (TV-PG; 1:36)

You might also like

Latest Posts

Article information

Author: Nathanael Baumbach

Last Updated: 03/17/2022

Views: 6545

Rating: 4.4 / 5 (75 voted)

Reviews: 82% of readers found this page helpful

Author information

Name: Nathanael Baumbach

Birthday: 1998-12-02

Address: Apt. 829 751 Glover View, West Orlando, IN 22436

Phone: +901025288581

Job: Internal IT Coordinator

Hobby: Gunsmithing, Motor sports, Flying, Skiing, Hooping, Lego building, Ice skating

Introduction: My name is Nathanael Baumbach, I am a fantastic, nice, victorious, brave, healthy, cute, glorious person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.